„Die Richters lieben ihre Kartoffeln.“

Andreas Richters steht an Kartoffelkisten
Andreas Richters

Seit 1955 ist der Kartoffelhof Richters im Familienbesitz:

  • 1955 – 1987: Heinrich (Heino) Richters
  • 1987 – 2010: Bernd Richters
  • 2010 – 2016: Bernd und Andreas Richters
  • seit 2016: Andreas Richters

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Erzeugung von hochwertigen, gesunden Kartoffeln für unsere Kunden.

Außerdem bauen wir Getreide, Mais und Zuckerrüben an und spielen mit dem Gedanken, in Zukunft auch Zwiebeln anzupflanzen. Mit dieser Vielfalt an verschieden Früchten schaffen wir es, dass unsere Böden nachhaltig und ausgewogen bewirtschaftet werden. Durch diese Bewirtschaftungsweise sorgen wir für optimale Voraussetzungen für unsere Qualitätskartoffeln aus Frankenmoor - heute und in Zukunft!

 

Zertifizierungen:

Selbstverständlich wird unser Betrieb regelmäßig auf Qualität und Sicherheit geprüft sowie zertifiziert. Wir bekommen stets das QS-GAP-Zertifikat für unsere Kartoffeln verliehen. Außerdem sind unsere Verpackungen im Verpackungsregister hinterlegt und an das Verpackungsgesetz angepasst.